Freizeit und Kultur des 18. Bezirks

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Baden

Familienbad Währinger Park

Eingang Semperstraße

Es gibt im Bezirk ein Familienbad, dass zu den Sommerbädern zählt. Das Angebot richtet sich vor allem an Kinder. Bis 14 Jahre zahlen sie keinen Eintritt.

Schafbergbad

Josef-Redl-Gasse 2

Früher gab es an der Stelle ein kleines Privatbad. Seit 1974 befindet sich hier das stadtische Sommerbad. Es bietet verschiedene Becken, Sprungturm und Wasserrutsche. Im Bad gibt es auch verschiedene Ballspielplätz und einen Spielplatz. Durch seine Lage am Schafberg haben die Badegäste einen tollen Blick auf Wien.

Bücherei - lesen und mehr

Weimarer Straße 8

In Währing gibt es eine Zweigstellen der Wiener Büchereien. Neben zahlreichen Büchern bietet sie Comics, Hörbücher, Filme und Konsolenspiele an. Bei Veranstaltungen wird vorgelesen, gespielt oder gebastelt.

Schafbergbad - Gryffindor commons.wikimedia.org, CC0 1.0
Figur am Bücherregal - Peggy_Marco pixabay.com, CC0 1.0

Theater

Theaterlabor

Lazargasse 2

Das Theater bietet ein eigenes Programm sowie Schauspielkurse für Kinder an. Dabei werden Stücke für unterschiedliche Altersgruppen gezeigt.

weiteres

Paulinenwarte

Der 23m hohe Aussichtsturm befindet sich im Türkenschanzpark. Er wurde nach Fürstin Pauline Metternich benannt, da sie einst viele exotische Pflanzen dem Park schenkte.

In der warmen Jahreszeit ist er an einigen Wochenenden für Besucher geöffnet und bietet diesen einen herrlichen Ausblick.

Paulinenwarte im Türkenschanzpark - HeinzLW commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0 AT

Sonstiges


Meine Werkzeuge