Special Olympics Weltsommerspiele

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Vom 25. Juli bis 2. August 2015 wurden die 14. Special Olympic Weltsommerspiele in Los Angeles (USA) ausgetragen.

Dabei nahmen etwa 7000 Sportlerinnen und Sportler aus 177 Nationen daran teil.

Die Special Olympics sind die Olympischen Spiele für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Achtung: Nicht mit den Paralympics (= Spiele für Menschen mit köperlichen Behinderung) oder den Deaflympics (= Spiele für gehörlose Menschen) verwechseln!

Disziplinen

Zahlreiche Medaillenwettbewerbe wurden in den verschiedenen Sportarten ausgetragen:


Österreichisches Team

Bei den Special Olympics Sommerspielen haben 78 österreichische Sportlerinnen und Sportlern in 16 Sportarten um Medaillen gekämpft. Unser Team wurde dabei von 78 TrainerInnen und 40 HelferInnen begleitet.

Das österreichische Team gewann bei diesen Spielen insgesamt 69 Medaillen! Sie brachten 18 x Gold, 21 x Silber 30 x Bronze mit nach Hause.

Eröffnungsfeier der Special Olympics Sommerspiele 2015 - Pasco County Schools www.flickr.com, CC BY-NC 2.0





Special Olympics Weltsommerspiele 2015 - GEPA pictures/ Harald Steiner (Special Olympics 2017) www.flickr.com, CC0 1.0













MedailliengewinnerInnen aus Österreich - GEPA pictures/ Harald Steiner (Special Olympics 2017) www.flickr.com, CC0 1.0


Sonstiges

Meine Werkzeuge