Christina Karnicnik

Aus KiwiThek

Version vom 23. Januar 2017, 12:59 Uhr von Ehofbauer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit über 20 Jahren gibt es sie nun schon im Fernsehen. In ihrer wöchentlichen ORF-Doku-Show Miniversum moderiert sie charmant und professionell durch die Sendung. Dabei führt sie uns in "Tropenhäuser" und "Haifisch-Becken". Das macht sie übrigens bereits seit 10 Jahren.

Vielleicht kennen manche sie aus der verfilmten Kinderbuch-Reihe "Knickerbocker Bande" wo sie glaubhaft die 9-jährige, sensible "Poppi" dargestellt hat. Dabei war sie damals eigentlich schon 13.

Doch das liegt jetzt bereits fast 15 Jahre hinter ihr. Heute dürfen wir die sportliche Christina - sie hat auch eine Ausbildung als Fitnesstrainerin - in verschiedenen Formaten des ORF, wie zB in Servus Kasperl bewundern. Außerdem ist sie als Moderatorin auf zahlreichen Außen-Events tätig, so zB jedes Jahr zu Silvester beim berühmten Silvester-Pfad in Wien.

Gerade ist ihre neue Show im ORF gestartet. Abwechselnd mit Robert Steiner moderiert sie das Nachrichten Magazin Hallo OKIDOKI. Jeden Samstag um 9:20 und Sonntag ab 9:00 kannst du sehen wie sie Kindern und Jugendlichen gut aufbereitete Nachrichten präsentiert.

Auch sonst hat sie große Pläne. Die vielseitige Draufgängerin möchte gerne mal wieder einen Kinofilm drehen. "Vielleicht ja auch mal etwas ganz anderes ..." lacht sie, "vielleicht sogar einen Horrorfilm ...?"

Wir sind gespannt und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg.

Christina moderiert beim Alles-Wasser-Fest. - GuentherZ commons.wikimedia.org, CC BY 3.0



Externe Links

Hier gehts zur Hallo OKIDOKI - Seite

Sonstiges

Meine Werkzeuge