Dänemark: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
<!--
 +
<CalendarDescription>
 +
Dänemarks Königin Margrethe II. wurde am 16. April 1940 geboren. Dänemark hat keinen Nationalfeiertag, der auch gesetzlicher Feiertag ist.
 +
</CalendarDescription>
 +
-->
 +
 
{{2SpaltenLayout|Text=
 
{{2SpaltenLayout|Text=
  

Aktuelle Version vom 28. November 2019, 14:42 Uhr


Das Königreich Dänemark liegt in Nordeuropa. Die Hauptstadt des Landes heißt Kopenhagen.

Zum Großteil ist Dänemark von der Ostsee und Nordsee umschlossen. Zm Land gehören mehr als 1 400 Inseln.

Zu Dänemark zählen auch die Inselgruppe Färöer und Grönland dazu. Auch wenn Letzteres geografisch zu Nordamerika gehört.

Der Dänischen Verfassung wird am 5. Juni als Grundlovsdag gedacht. Er ist kein richtiger Nationalfeiertag, da er nicht ein gesetzlicher Feiertag ist.

Flagge von Dänemark - User:Madden commons.wikimedia.org, CC0 1.0


Steckbrief

Name: Königreich Dänemark
Hauptstadt: Kopenhagen
Staatsform: Königreich mit parlamentarischer Monarchie
Fläche: rund 42 921 km²
Bevölkerung: etwa 5,8 Millionen Menschen (2019)
Bevölkerung der Hauptstadt: rund 623 400 Menschen (2019)
Sprache: Dänisch
Währung: Dänische Krone (1 Dänische Krone = 100 Öre)
Landesabkürzung am Autokennzeichen: DK
Grenzt an: Deutschland und das Meer
Höchster natürlicher Berg: Møllehøj (170 Meter)
Längster Fluss: Gudenå
Mitglied der Europäischen Union seit 1973


Wissenswertes

Dänemark ist bekannt als das Land der Wikinger und der Schlösser.

Dänemark ist auch die Heimat von Hans Christian Andersen. Er hat die Märchen „Die kleine Meerjungfrau“, „Der Schweinehirt“, „Däumelinchen“ und viele andere geschrieben.

Aus Dänemark stammen auch die Legosteine. (Legoland)

auf der Europakarte - Vardion commons.wikimedia.org, CC0 1.0

Kleine dänische Sprachkunde
Die Zahlen 1 bis 10:

1 = en 2 = to 3 = tre 4 = fire 5 = fem
6 = seks 7 = syv 8 = otte 9 = ni 10 = ti

Sonstiges

Meine Werkzeuge