Der Name Pötzleinsdorf

Aus KiwiThek

Version vom 7. September 2009, 11:56 Uhr von Lara (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{2SpaltenLayout|Text= Vor vielen Jahren stand auf der Höhe des Schafberges eine starke Ritterburg, deren Bewohner finstere Gesellen waren und durch überaus gew…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor vielen Jahren stand auf der Höhe des Schafberges eine starke Ritterburg, deren Bewohner finstere Gesellen waren und durch überaus gewaltige Körperkraft ausgezeichnet waren. Einer der Ritter soll einmal im Wald einen grimmigen Bären mit den bloßen Armen bezwungen haben. Den brachte er dann zu seiner Burg und richtete ihn wie einen Haushund ab. Der Bär wurde ganz zahm. Von da an wurde der Ritter der »Petzler« genannt. Daher vermutet man auch den Namen Pötzleinsdorf.

Datei:18 wappen-pötzleinsdorf.jpg
Wappen von Pötzleinsdorf
Meine Werkzeuge