Kasachstan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{2SpaltenLayout|Text=
 
{{2SpaltenLayout|Text=
  
Kasachstan liegt wie Russland auf '''zwei Kontinenten''' - Europa und Asien. Nur ein sehr kleiner Teil dieses Landes liegt in Osteuropa. Die '''Hauptstadt''' von Kasachstan heißt seit 2019 '''Nur-Sultan'''.  
+
<!--
 +
<CalendarDescription>
 +
Kasachstans '''Nationalfeiertag''' ist am 16. Dezember und erinnert an die Unabhängigkeit 1991 des Landes.
 +
</CalendarDescription>
 +
-->
 +
 
 +
Kasachstan liegt wie Russland auf '''zwei Kontinenten''' - Europa und Asien. Nur ein sehr kleiner Teil  
 +
dieses Landes liegt in Osteuropa. Die '''Hauptstadt''' von Kasachstan heißt seit 2019 '''Nur-Sultan'''.  
  
 
Die Küste Kasachstans liegt am Kaspischen Meer.
 
Die Küste Kasachstans liegt am Kaspischen Meer.

Aktuelle Version vom 4. Dezember 2019, 10:31 Uhr

Kasachstan liegt wie Russland auf zwei Kontinenten - Europa und Asien. Nur ein sehr kleiner Teil dieses Landes liegt in Osteuropa. Die Hauptstadt von Kasachstan heißt seit 2019 Nur-Sultan.

Die Küste Kasachstans liegt am Kaspischen Meer.

Das Land ist der Fläche nach das neuntgrößte der Welt.

Der Nationalfeiertag ist am 16. Dezember und erinnert an die Unabhängigkeit 1991 des Landes.

Flagge von Kasachstan - -xfi- de.wikipedia.org, Gemeinfrei

Steckbrief

Name: Republik Kasachstan
Hauptstadt: Nur-Sultan (vormals Astana)
Staatsform: Republik
Fläche: 2 724 900 km² (davon 146 700 km² in Europa)
Bevölkerung: rund 18,4 Millionen Menschen (2019)
Bevölkerung der Hauptstadt: rund 1,1 Millionen Menschen (2019)
Sprache: Kasachisch und Russisch
Währung: Tenge (1 Tenge = 100 Tiyn)
Landesabkürzung am Autokennzeichen: KZ
Grenzt an: Russland, China, Kirgistan, Usbekistan, Turmenistan und Meer
Höchster Berg: Khan Tengri (7 010 Meter)
Längster Fluss: Irtysch


Wissenswertes

Wie viele andere Länder gehörte Kasachstan bis 1991 zur Sowjetunion.

Die Hauptstadt Nur-Sultan ist nach Almaty die zweitgrößte Stadt des Landes.

Kasachstan ist weltweit eines der rohstoffreichsten Länder. Neben Erdöl und -gas gibt es Chrom, Kupfer, Uran aber auch Gold und andere Rohstoffe.

Im Süden von Kasachstan liegt der größte Weltraumbahnhof. Das heißt von dort aus starten Raketen und Raumflüge in das Weltall. Russland hat den Weltraumbahnhof für viel Geld gemietet.

auf der Europakarte - San Jose commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Sonstiges

Meine Werkzeuge