Spanien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
Zu Spanien gehören zwei kleine Städte in Nordafrika. Außerdem die Inselgruppe der Balearen im Mittelmeer und kanarischen Inseln im Atlantik.
 
Zu Spanien gehören zwei kleine Städte in Nordafrika. Außerdem die Inselgruppe der Balearen im Mittelmeer und kanarischen Inseln im Atlantik.
 +
 +
Der '''Nationalfeiertag''' ist am 12. Oktober. Er wird auch als Kolumbus-Tag gefeiert, da dieser an dem Tag 1492 die "Neue Welt" entdeckte.
  
 
|Bilder=[[Datei:Spanien_Flagge.jpg|thumb|200px|center|{{ImageCaption|Titel=Flagge von Spanien|Urheber=Pedro A. Gracia Fajardo|Quelle={{ImageMetaSource|Quelle=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flag_of_Spain.svg?uselang=de|Linktext=commons.wikimedia.org}}|Lizenz={{ImageMetaLicense|URL=https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de|Lizenz=CC0 1.0}}}}]]}}
 
|Bilder=[[Datei:Spanien_Flagge.jpg|thumb|200px|center|{{ImageCaption|Titel=Flagge von Spanien|Urheber=Pedro A. Gracia Fajardo|Quelle={{ImageMetaSource|Quelle=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flag_of_Spain.svg?uselang=de|Linktext=commons.wikimedia.org}}|Lizenz={{ImageMetaLicense|URL=https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de|Lizenz=CC0 1.0}}}}]]}}
Zeile 34: Zeile 36:
 
{{!-}}
 
{{!-}}
 
{{!}} '''Längster Fluss:''' {{!!}} Ebro
 
{{!}} '''Längster Fluss:''' {{!!}} Ebro
 +
{{!-}}
 +
{{!}} '''Mitglied der [[EU|Europäischen Union]]''' {{!!}} seit 1986
 
{{!-}}
 
{{!-}}
 
{{!)}}
 
{{!)}}

Aktuelle Version vom 9. Juli 2019, 10:38 Uhr

Spanien liegt in Südeuropa und wie Portugal auf der Iberischen Halbinsel. Die Hauptstadt des Landes heißt Madrid.

Die Küsten Spaniens liegen im Süd- und Nordwesten am Atlanik, Osten am Mittelmeer.

Zu Spanien gehören zwei kleine Städte in Nordafrika. Außerdem die Inselgruppe der Balearen im Mittelmeer und kanarischen Inseln im Atlantik.

Der Nationalfeiertag ist am 12. Oktober. Er wird auch als Kolumbus-Tag gefeiert, da dieser an dem Tag 1492 die "Neue Welt" entdeckte.

Flagge von Spanien - Pedro A. Gracia Fajardo commons.wikimedia.org, CC0 1.0

Steckbrief

Name: Königreich Spanien
Hauptstadt: Madrid
Staatsform: Parlamentarische Monarchie (Königreich)
Fläche: 505 970 km²
Bevölkerung: rund 46,7 Millionen Menschen (2018)
Bevölkerung der Hauptstadt: rund Millionen Menschen ()
Sprache: Spanisch
Währung: Euro (1 Euro = 100 Cent)
Landesabkürzung am Autokennzeichen: E
Grenzt an: Frankreich, Andorra, Portugal und Meer
Höchster Berg:

Pico del Teide (3 718 Meter) auf der Insel Teneriffa,
Mulhacén (3 482 Meter) am spanischen Festland
Längster Fluss: Ebro
Mitglied der Europäischen Union seit 1986


Wissenswertes

Die zweitgrößte Stadt nach Madrid ist Barcelona. Beide kennst du vielleicht durch die Fußball-Clubs Real Madrid und FC Barcelona.

Die damalige spanische Königin gab Christoph Kolumbus den Auftrag, den Seeweg nach Indien zu finden und dabei entdeckte er Amerika.

Knapp über die Hälfte der spanischen Landesfläche wird für die Landwirtschaft genutzt. Es werden Getreide, Gemüse, Zitrusfrüchte und Oliven angebaut und Viehzucht betrieben.

Spanien ist ein sehr beliebtes Urlaubsland.

Zu den bekannten spanischen Künstlern zählen unter anderem die Maler Pablo Picasso und Salvador Dalí.

Die Paella, ein Reisgericht mit Fisch und Meerestieren, ist ein typisches spanisches Gericht. Eine wichtige Rolle spielt auch die Musik – der Flamenco ist ein berühmter Tanz.

Spanien auf der Europakarte - Vardion commons.wikimedia.org, CC0 1.0


Kleine spanische Sprachkunde
Die Zahlen 1 bis 10:

1 = uno 2 = dos 3 = tres 4 = cuatro 5 = cinco
6 = seis 7 = siete 8 = ocho 9 = neuve 10 = diez

Sonstiges

Meine Werkzeuge