Heiliger Josef: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 8: Zeile 8:
 
Im Jahr 1870 erklärte '''Papst Pius IX.''' den heiligen Josef zum Schutzpatron der katholischen Kirche. Aber schon früher wurde er geehrt. So wurde er beispielsweise bereits 1977 zum '''Schutzpatron von Kärnten'''.
 
Im Jahr 1870 erklärte '''Papst Pius IX.''' den heiligen Josef zum Schutzpatron der katholischen Kirche. Aber schon früher wurde er geehrt. So wurde er beispielsweise bereits 1977 zum '''Schutzpatron von Kärnten'''.
  
|Bilder=[[Datei:Heiliger_Josef_mit_Jesus.jpg|thumb|200px|center|Heiliger Josef mit Jesus]]}}
+
|Bilder=[[Datei:Heiliger_Josef_mit_Jesus.jpg|thumb|200px|center|{{ImageCaption|Titel=Heiliger Josef mit Jesus|Urheber=Unbekannter Maler aus Cusco|Quelle={{ImageMetaSource|Quelle=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Joseph_jesus-Cusco-1700s.jpg|Linktext=commons.wikimedia.org}}|Lizenz={{ImageMetaLicense|URL=https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de|Lizenz=CC0 1.0}}}}]]}}
 
==Sonstiges==
 
==Sonstiges==
 
*'''<div class="intern">[[Portal:Kalender|Zum Kalender]]</div>'''
 
*'''<div class="intern">[[Portal:Kalender|Zum Kalender]]</div>'''

Version vom 3. Oktober 2016, 09:14 Uhr

Am 19. März ist der Tag des Heiligen Josef.

Der Heilige Josef ist der Landespatron von Kärnten, Tirol, Vorarlberg und der Steiermark, deshalb ist dieser Tag in diesen Bundesländern schulfrei!

Maria, die Mutter von Jesus, war mit dem Zimmermann Josef von Nazaret verheiratet. Dieser Mann wurde später als heiliger Josef verehrt.

Im Jahr 1870 erklärte Papst Pius IX. den heiligen Josef zum Schutzpatron der katholischen Kirche. Aber schon früher wurde er geehrt. So wurde er beispielsweise bereits 1977 zum Schutzpatron von Kärnten.

Heiliger Josef mit Jesus - Unbekannter Maler aus Cusco commons.wikimedia.org, CC0 1.0

Sonstiges

Meine Werkzeuge