Animation

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort Animation kommt vom lateinischen Wort "animare". Das bedeutet "zum Leben erwecken".

Unter anderem wird mit Animation die Technik, mit der aus einzelnen Bildern eine Bewegung geschaffen wird, bezeichnet. Beim Trickfilm kann das mit Computerprogrammen gemacht oder von Hand gezeichnet sein.

Diese Technik wird nicht nur zur Unterhaltung oder in der Werbung benutzt. So können Rundgänge durch Gebäude, die erst gebaut werden sollen, gemacht werden. Auch Städt untergegangener Kulturen wie zB die der alten Ägypter oder ausgestorbene Tierarten lassen sich so bewegt dargestellen.

Hier findest du mehr Informationen zum Thema Film.

Animiertes Pferd - Janke commons.wikimedia.org, CC BY 2.5

Sonstiges

Meine Werkzeuge