Plätze des 11. Bezirks

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Albin-Hirsch-Platz

Albin Hirsch war Bezirksvorsteher von Simmering. Er lebte von 1847 bis 1918.

Enkplatz

Der Enkplatz ist dem Benediktinermönch und Schriftsteller Michael Leopold Enk von der Burg gewidmet. Er lebte von 1788 bis 1843.

Herderplatz

Der Herderplatz erinnert an den 1803 verstorbenen Dichter Johann Gottfried von Herder.

Münnichplatz

Der Platz hieß einst Kirchenplatz. 1894 wurde er nach dem Pfarrer Phillipp Jakob Münnich umbenannt.

Simoningplatz

Im 13. Jahrhundert war der Name der Ortschaft Simmering noch "Simoning". Daran erinnert der Platz.

Enkplatz - MA 13, media wien lehrerweb.wien, Standardurheberrechtsschutz
Herderplatz - MA 13, media wien lehrerweb.wien, Standardurheberrechtsschutz


Sonstiges


Meine Werkzeuge