Estland

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Estland befindet sich in Nordosteuropa. Die Hauptstadt des Landes heißt Tallinn.

Mit den Ländern Litauen und Lettland gehört Estland zu den Baltischen Ländern. Estland ist das kleinste und nördlichste von ihnen.

Die Küste Estlands liegt an der Ostsee. Über 2 000 Inseln gehören zu Estland.

Der Nationalfeiertag ist am 24. Februar, an dem der Unabhängigkeit gedacht wird.

Flagge von Estland - User:SKopp commons.wikimedia.org, CC0 1.0


Steckbrief

Name: Republik Estland
Hauptstadt: Tallinn
Staatsform: Republik
Fläche: 45 227 km²
Bevölkerung: 1,3 Millionen Menschen (2019)
Bevölkerung der Hauptstadt: rund 430 000 Menschen (2014)
Sprache: Estnisch
Währung: Euro (1 Euro = 100 Cent)
Landesabkürzung am Autokennzeichen: EST
Grenzt an: Meer, Russland und Lettland
Höchster Berg: Suur Munamägi (318 Meter)
Längster Fluss: Võhandu
Mitglied der Europäischen Union seit 2004


Wissenswertes

Bis 1991 war es Teil der Sowjetunion. Bereits 1989 wurde friedlich für die Unabhängigkeit demonstriert. Über eine Million Menschen reichten sich die Hände und bildeten so eine Kette durch die baltischen Staaten. Es ist die längste Menschenkette der Geschichte.

Estland wird auch als das „Land der klingenden Stimmen“ bezeichnet. Angeblich gibt es für jeden Esten ein eigenes Lied. Der Volksliederschatz umfasst mehr als 100 000 Lieder. Es finden regelmäßig große Sängerfeste mit Volkstänzen statt.

Den Esten war es in der Sowjetunion verboten, eigene Volkslieder zu singen. Aus Protest und für ihre Unabhängigkeit wurden ab 1987 bei friedlichen Treffen und Demonstrationen regelmäßig die verbotenen Lieder gesungen. Es heißt: Die Esten haben sich ihre Freiheit ersungen.

Was die Anbindung an das Internet betrifft, ist das Land extrem fortschrittlich. Sogar wählen kann die estische Bevölkerung per Internet.

auf der Europakarte - Vardion commons.wikimedia.org, CC0 1.0

Kleine estnische Sprachkunde
Die Zahlen 1 bis Zehn:

1 = üks 2 = kaks 3 = kolm 4 = neli 5 = viis
6 = kuus 7 = seitse 8 = kaheksa 9 = üheksa 10 = kümme

Sprichwort: Kui ma hakkan laulemaie, jääb siis küla kuulama.

(Wenn ich zu singen anfange, hören im Dorf alle zu.)

Sonstiges

Meine Werkzeuge