Paralympische Sommerspiele

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Von 29. August bis 9. September 2012 wurden die XIV. (14.) Paralympischen Sommerspiele in London ausgetragen. Das ist der gleiche Austragungsort wie bei den Olympischen Sommerspielen.

Die letzen Sommer Paralympics fanden 2008 in Peking (China) statt. Damals nahmen über 4000 Athletinnen und Athleten aus 148 Ländern teil.

Die Paralympics sind die Olympischen Spiele für Menschen mit Seh- oder Körperbehinderung.
Anita Ruetz - Radsport - Brian Fuller www.flickr.com, CC BY-ND 2.0


Andreas Onea - Schwimmen - Andreas Onea commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Geschichte

1960 wurden die ersten Paralympischen (Sommer-)Spiele ausgetragen.

Warum der Ursprung dieses sportlichen Ereignis jedoch im Jahr 1948 liegt, erfährst du in der Geschichte der Paralympischen Spiele.
Wolfgang Schattauer- Radsport - UK in Austria www.flickr.com, CC BY-NC-ND 2.0


Disziplinen

Bei den Paralympischen Sommerspielen werden zahlreiche Medaillenwettbewerbe in 20 verschiedenen Sportarten ausgetragen. Diese sind:

  • Boccia
  • Bogenschießen
  • Fußball 5-pro-Seite*
  • Fußball 7-pro-Seite**
  • Gewichtheben
  • Goalball (auch Torball genannt)
  • Judo
  • Leichtathletik
  • Radsport (Bahnrennen, Straßenrennen)
  • Reiten/Dressur
  • Rollstuhl-Basketball
  • Rollstuhl-Fechten
  • Rollstuhl-Rugby
  • Rollstuhl-Tennis
  • Rudern
  • Schießen
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Tischtennis
  • Volleyball (sitzend)


* 5-pro-Seite Fußball ist für Blinde oder Menschen mit Sehbeeinträchtigung. Jede Mannschaft besteht aus 5 Spielern inklusive eines Tormanns und 5 Auswechselspieler.


**7-pro-Seite Fußball ist für Menschen mit Bewegungsstörungen. 7 Spieler inklusive Tormann und 5 Auswechselspieler bilden je eine Mannschaft.

Günther Matzinger (ganz links) im Sprint bei den Paralympics 2016 - Fernando Frazão/Agência Brasil commons.wikimedia.org, CC BY 3.0 BR


Henriett Koósz - Rollstuhltennis - Bigaha commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Österreichisches Team

Bei den Paralympischen Sommerspielen 2012 in Peking besteht unser Team aus 5 Frauen und 27 Männern. Für sie sind aber auch die vielen Betreuer und Betreuerinnen sehr wichtig.

Das österreichische Team gewann 6 Bronze-, 3 Silber- und 4 Goldmedaillen. Außerdem ist Günther Matzinger in neuer Weltrekordzeit im Leichtathletik Bewerb über 800 Meter gelaufen.

Das österreichische Team 2012 - Dan Mumford www.flickr.com, CC BY-NC-ND 2.0


Sonstiges

Meine Werkzeuge