Fußballregeln

Aus KiwiThek

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das offizielle Regelbuch wird von der FIFA in Zusammenarbeit mit dem International Football Association Board herausgegeben. Insgesamt gibt es 17 Spielregeln.

Das Regelwerk in seiner heutigen Form wurde 1938 neu verfasst und ist seit dieser Zeit im Wesentlichen unverändert. 1997 wurden die Regeltexte überarbeitet und weiter vereinfacht.

Wenn du wissen möchtest aus wie vielen Spielern anfänglich eine Mannschaft bestand oder seit wann der Schiedsrichter eine Trillerpfeife hat, dann schau zur Geschichte der Fußball-Spielregeln.

Fußballtor - Manuel Heinrich Emha commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Schiedsrichterassistent/Linienrichter - Steindy commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0

Überwachung der Einhaltung

Die Einhaltung der Spielregeln, Spielzeit und Disziplin wird von einem Schiedsrichter überwacht.

Unterstützt wird er bei höherklassigen Spielen von zwei Schiedsrichterassistenten, den so genannten Linienrichtern. Diese befinden sich an den Längsseiten des Spielfeldes.

Bei internationalen Spielen gibt es außerdem einen so genannten „Vierten Offiziellen“. Seine Aufgabe ist es, das Verhalten der Trainer, Betreuer und Ersatzspieler zu überwachen. Außerdem ist er verantwortlich für das Ein- und Auswechseln von Spielern und er zeigt gegebenenfalls die Nachspielzeit an.

Der Schiedsrichter kann im Notfall die Entscheidungen seiner Assistenten überstimmen. Die Anordnungen des Schiedsrichters sind Tatsachenentscheidungen, die nachträglich nicht angefochten werden können.

Schiedsrichter: Stefan Meßner - Jacktd commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0 DE


Die 17 Regeln

Das Regelwerk umfasst folgende 17 Spielregeln:

  • Regel 1 – Das Spielfeld
  • Regel 2 – Der Ball
  • Regel 3 – Die Zahl der Spieler
  • Regel 4 – Die Ausrüstung der Spieler
  • Regel 5 – Der Schiedsrichter
  • Regel 6 – Die Schiedsrichterassistenten
  • Regel 7 – Die Dauer des Spiels
  • Regel 8 – Beginn und Fortsetzung des Spiels
  • Regel 9 – Ball in und aus dem Spiel
  • Regel 10 – Wie ein Tor erzielt wird
  • Regel 11 – Abseits
  • Regel 12 – Verbotenes Spiel und unsportliches Betragen
  • Regel 13 – Freistöße
  • Regel 14 – Strafstoß
  • Regel 15 – Der Einwurf
  • Regel 16 – Der Abstoß
  • Regel 17 – Der Eckstoß


Eckstoß - OHVChris75 commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Regelverstöße und Strafen

Im Fußball sind fünf mögliche Strafen vorgesehen. Diese sind:

Indirekter Freistoß

Ein indirekter Freistoß kann nicht direkt zu einem Tor verwandelt werden. Der Ball muss zuvor von einem anderen Spieler als dem Freistoßschützen berührt werden.

Ein indirekter Freistoß wird unter anderem bei Verstößen wie Abseits oder Sperren des Gegners ohne Ball verhängt.

direkter Freistoß

Ein direkter Freistoß kann vom Freistoßschützen direkt zu einem Tor verwandelt werden.

Er wird bei schweren Verstößen oder Handspiel verhängt.

Elfmeter

Ein Elfmeter wird der angreifenden Mannschaft dann zugesprochen, wenn die verteidigende Mannschaft im eigenen Strafraum eine Regelwidrigkeit begeht, die normalerweise mit einem direkten Freistoß bestraft wird.

Verwarnung

Verwarnt wird ein Spieler, wenn er sich unsportlich verhält, wiederholt gegen die Spielregeln verstößt oder Schiedsrichterentscheidungen kritisiert.

Zum Zeichen der Verwarnung zeigt der Schiedsrichter dem Spieler die gelbe Karte.

Bei weiteren schweren Regelverstößen eines bereits verwarnten Spielers, kann dieser vom weiteren Spiel ausgeschlossen werden. Dazu zeigt der Schiedsrichter die gelb-rote Karte: zuerst die gelbe und dann die rote.

Platzverweis

Bei grobem Foulspiel oder beleidigenden Äußerungen, kann der Schiedsrichter auch einen sofortigen Platzverweis aussprechen.

Der Spieler bekommt die rote Karte gezeigt und muss das Spielfeld sofort verlassen.

Ausgeschlossene Spieler dürfen nicht durch einen Einwechselspieler ersetzt werden.

Übrigens stammt die Redewendung "die Arschkarte ziehen" nicht wie oft behauptet vom Fußballsport.




Elfmeterschießen - Ungry Young Man flickr.com, CC BY 2.0



Gelbe und Rote Karte beim Fußball - Christian Spitschka commons.wikimedia.org, CC0 1.0



Schiedsrichter gibt die Rote Karte - Sdo216 commons.wikimedia.org, CC BY-SA 3.0


Sonstiges

Meine Werkzeuge